GLASWAND STATT FLIESEN FÜR EIN MODERNES BADDESIGN

Glaselemente sind ein fester Bestandteil eines jeden modernen Badezimmers. So ersetzen sie heute auch vielerorts die klassischen Fliesen. Glas bietet hier mit seinen zahlreichen Designideen eine beliebte pflegeleichte Alternative. Der Werkstoff lässt sich vielseitig gestalten und verleiht dem Badezimmer einen modernen und eleganten Look. Wir von der A-Z Glaserei & Folientechnik GmbH aus Berlin zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Bad mit den richtigen Glaselementen optisch aufwerten.

WIE KANN GLAS ANSTELLE VON FLIESEN VERBAUT WERDEN?

Wir verbringen jeden Tag viel Zeit im Bad. Ein gutes Badezimmer sollte darum nicht nur funktional, sondern auch ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen sein. Ein schönes Design, das Ihnen persönlich gefällt, ist darum sehr wichtig. Gut platzierte Elemente aus Glas können das Ambiente in Ihrem Bad bedeutend verbessern.
Die Einsatzmöglichkeiten von Glas sind vielfältig. Ebenerdige, begehbare Duschen sind in modernen Bädern sehr beliebt. Den gläsernen Spritzschutz gibt es in gerahmten und ungerahmten Versionen. Zum Sichtschutz kann das Glas mit Glasfolie in verschiedenen Mustern verziert werden. Auch Duschkabinen aus Glas sind in zahlreichen Ausführungen erhältlich. Diese sind hochwertiger und weniger anfällig gegenüber Kratzern als Varianten aus Kunststoff.
Zudem kann mit Glas für eine gute Raumaufteilung gesorgt werden. Spiegelnde, transparente oder bedruckte Glaswände sind als Raumtrenner, zum Beispiel für den WC-Bereich, hervorragend geeignet.
Glas lässt sich auch gut mit anderen Materialien wie z.B. Holz kombinieren. Moderne Badmöbel mit Glaselementen sind sehr beliebt. Eine weitere Idee sind Wandpaneele aus Glas. Diese sind mit einem farbigen Fotomotiv bedruckt und werden hinter der WC-Anlage oder an der Duschrückwand angebracht. Mit einem solchen Blickfang verleihen Sie Ihrem Bad ein einzigartiges Ambiente.

WELCHE VORTEILE BIETET EINE GLASVERKLEIDUNG?

Glas bietet viele Vorteile gegenüber Fliesen. Eine Glasverkleidung

  • ist elegant und modern,
  • lässt den Raum größer und geräumiger wirken,
  • sorgt für eine offene und helle Stimmung,
  • ist pflegeleicht.

Glas ist nicht nur moderner als Fliesen, sondern sorgt dank seiner Lichtdurchlässigkeit für eine helle und offene Stimmung im Raum. Besonders kleine Badezimmer wirken dadurch größer und geräumiger. Diese Wirkung wird verstärkt, wenn die Glaswände mit Aufhängeschränken und schlanken Badmöbeln kombiniert werden.
Jedes Bad ist anders. Darum werden die Glaselemente nach Maß gefertigt. Die Scheiben werden in der Glaserei direkt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Des Weiteren sind alle Zuschnitte individuell anpassbar. Mit hochwertigen Glasfolien können Sie Ihr Badezimmer nach Ihrem persönlichen Geschmack farblich oder mit Motiven gestalten.

WAS IST BEI DER PFLEGE ZU BEACHTEN?

Glas ist sehr pflegeleicht. Zur Reinigung genügt es meist, die Fläche mit einem weichen Tuch und einem milden Reinigungsmittel feucht abzuwischen. Scheuernde oder scharfe Werkzeuge, wie zum Beispiel ein Schaber, sollten nicht verwendet werden. Starke chemische Reinigungsmittel werden ebenfalls nicht benötigt. Im Gegensatz zu Fliesen bestehen Glaselemente aus einem Stück und sind frei von Fugen, in denen sich Keime oder Schmutz sammeln könnten. Zudem wird das Glas in der Glaserei speziell präpariert, sodass es wasserabweisend ist. Dies sorgt für den Lotus-Effekt, bei dem das Wasser in Tropfen am Glas abperlt. Damit reduziert sich der Pflegeaufwand zusätzlich.

Glaselement badezimmer
©adobeStock/Andriy Bezuglov